• Pauschalen
  • Last Minute
  • Anfrage
  • Anreise
  • Facebook
  • Service
Buchungs Hotline: +43 (0) 6542 - 769

Home

Sporthotel Alpin - Ihr Golfhotel in Zell am See!

"Gastlichkeit mit Herz"

Ein Lächeln empfängt Sie wann immer Sie unser Haus betreten!

+++ NEWS +++ NEWS +++ NEWS +++ NEWS +++ NEWS +++ NEWS +++

Die Sommersaison 2016 beenden wir mit 29. August 2016, um danach umfangreiche Renovierungsarbeiten durchzuführen! Seien Sie gespannt - das Alpin wird ab 20. Dezember 2016 in neuem Glanz erstrahlen!

+++ NEWS +++ NEWS +++ NEWS +++ NEWS +++ NEWS +++ NEWS +++

Herzlich Willkommen im Pinzgau - Servus in Zell am See!

In herrlicher Panoramalage am Fuße der Schmittenhöhe begrüßen wir unsere Gäste im Sporthotel Alpin. Ihr Blick geht auf Zell am See und das Alpenmassiv der Hohen Tauern bedeckt vom ewigen Eis der Gletscher, bestens präparierte Skipisten und ganz in der Nähe des Hotels befindet sich einer der schönsten Golfplätze in der größten zusammenhängenden Golf Anlage Österreichs. Die schöne Bergwelt lädt zum Wandern ein - direkt neben dem Hotel befindet sich die Gondelbahn CityXpress. Auch für Radfahrer hat Zell am See einiges zu bieten. Den Pinzgau auf 2 Rädern zu erkunden macht bei unzähligen Routen im Tal oder auf dem Berg garantiert Spaß!

Unsere Top-Vorzugslage - mitten im Grünen, nur 3 Gehminuten vom Zentrum, sowie vom Ferry Porsche Congress Center und 7 Gehminuten vom Zeller See entfernt - macht es möglich, dass Sie alle nur erdenklichen Sport- und Freizeitmöglichkeiten, die Zell am See zu bieten hat, leicht und schnell erreichen können.

Die Bergstadt Zell am See lockt mit einer wunderschönen Altstadt, dem glasklaren Zeller See und liebevoll geschmückten Gassen. Inmitten dieser alpinen Wunderwelt befindet sich das Sporthotel Alpin - direkt an der Skiabfahrt der Schmittenhöhe!

Gerne erstellen wir für Sie ein ideales Urlaubsangebot - unabhängig ob für Ihren Golf- Ski- oder Wanderurlaub. Für Fragen, Wünsche oder Anregungen, die wir über die Internetseite nicht beantworten können, schicken Sie uns ein E-Mail.

Vroni Schwaninger & das "Alpine" Team